Handelbare Indizes für festverzinsliche Anleihen

Die Indizes messen den Anlageerfolg für hochliquide Staatsanleihen der Bundesrepublik Deutschland, die eine Restlaufzeit zwischen einem Monat und einem Jahr und ein ausstehendes Mindestvolumen von 4 Mrd. € aufweisen. Gemessen am ausstehenden Nominalwert ist der deutsche Rentenmarkt der drittgrößte Bondmarkt der Welt. Für diesen wichtigen Markt berechnet die Deutsche Börse Indizes sowohl als Performance- (inkl. Preisänderungen und Zinserlöse) als auch als Kursindizes. Mit der eb.rexx® -Indexfamilie bildet die Deutsche Börse den Markt für festverzinsliche, in Euro denominierte Anleihen ab, die auf Börse Frankfurt gehandelt werden. Die Preisinformationen für die Anleihen stammen von Börse Frankfurt, wo Spezialisten den Handel betreuen und die Preisqualität der Wertpapiere sicherstellen. Die Deutsche Börse übernimmt die Berechnung und Verteilung der Indizes.

Datum: N/A
Zeit: N/A
ISIN DE000A0JZF66
Letzter Wert N/A
Tägliche Änderung (absolut) N/A
Tagestief N/A
Tageshoch N/A
Wöchentliche Änderung N/A
Änderung 52 Wochen N/A
Änderung im bisherigen Jahresverlauf N/A
52 Wochen Tief N/A
52 Wochen Hoch N/A
  •  
  •   Performance: 
  • Volatilität:   
** Chart zeigt Schluss-Höchststand und Schluss-Tiefststand

Verwandter Index