Attraktives Risiko/Rendite-Verhältnis Die Bedeutung des Risikomanagements ist in den vergangenen Jahren aufgrund von höheren Volatilitäten auf den Finanzmärkten sprunghaft angestiegen. Primäre Instrumente zum Hedging von Risiken sind nach wie vor derivative Finanzinstrumente. Eine der am weitesten verbreiteten Optionsstrategien ist die Covered-Call oder auch Buy-Write-Strategie. Eine Covered Call-Investmentstrategie kombiniert ein passives Indexinvestment mit einer Optionsposition - eine Optionsstrategie, die reduziertes Risiko bei höherer Rendite bietet. Dabei wird der gesamte DAX® -Index erworben und gleichzeitig eine Call Option verkauft. Die Prämie aus dem verkauf der Option bietet einen Risikopuffer gegenüber einem reinen Investment in den DAX®. Die Deutsche Börse bildet diese bekannte und sehr erfolgreiche Investmentstrategie mit dem DAXplus® Covered Call Index ab. Der rollierende Index basiert auf einem DAX® -Portfolio und einer an der Eurex gehandelten Call Option auf den DAX® -Index. Die Vorteile: Entgegen dem möglichen Investitionsausfall bei reinen Call-Optionen wird mit dem DAXplus® Covered Call Index selbst bei steigenden Kursen Profit generiert. Bei einem fallenden bzw. seitwärts verlaufenden Markt wird durch die Verbindung aus Short Call und Index der Verlust minimiert bzw. sogar eine Rendite erzielt.

Datum: N/A
Zeit: N/A
ISIN DE000A0C4BY2
Letzter Wert N/A
Tägliche Änderung (absolut) N/A
Tagestief N/A
Tageshoch N/A
Wöchentliche Änderung N/A
Änderung 52 Wochen N/A
Änderung im bisherigen Jahresverlauf N/A
52 Wochen Tief N/A
52 Wochen Hoch N/A
  •  
  •   Performance: 
  • Volatilität:   
** Chart zeigt Schluss-Höchststand und Schluss-Tiefststand

Verwandter Index