Weil Dividende zählt  Der Dividendenindex besteht aus den 15 Unternehmen des DAX® mit der höchsten Dividendenrendite. Diese berechnet sich aus der gezahlten Dividende geteilt durch den Schlusskurs der Aktie am Tag vor der Ausschüttung. Der DivDAX® wird jährlich zeitlich mit dem DAX® -Index neu zusammengesetzt. Er bietet Investoren einen objektiven und transparenten Vergleichsmaßstab für die Wertenwicklung von Unternehmen mit hohen Dividendenrenditen. Er wendet sich vor allem an Investoren mit einer eher konservativen Anlagestrategie, die Aktienlänger halten wollen und auf einen hohen Dividendenertrag hoffen.  Durch die Auswahl der Konstituenten nach Dividendenrendite bildet der DivDAX® wirtschaftlich besonders starke und solide Unternehmen ab und erreichte auf diese Weise in den vergangenen Jahren eine kontinuierliche Outperformance gegenüber anderen Vergleichsindizes.  DivDAX® folgt dem Konzept der Auswahlindizes der Deutschen Börse. Seine  Zusammensetzung wird einmal jährlich im September überprüft. Die Gewichtung erfolgt gemäß der Marktkapitalisierung der frei handelbaren Aktien, des so genannten Streubesitzanteils. Die Anpassung der Gewichte erfolgt vierteljährlich. Der Anteil eines Wertes an dem DivDAX® -Index ist auf maximal 10 Prozent beschränkt.

Datum: N/A
Zeit: N/A
ISIN DE000A0C33C3
Letzter Wert N/A
Tägliche Änderung (absolut) N/A
Tagestief N/A
Tageshoch N/A
Wöchentliche Änderung N/A
Änderung 52 Wochen N/A
Änderung im bisherigen Jahresverlauf N/A
52 Wochen Tief N/A
52 Wochen Hoch N/A
  •  
  •   Performance: 
  • Volatilität:   
** Chart zeigt Schluss-Höchststand und Schluss-Tiefststand

Verwandter Index