Der Blue-Chip-Index für den deutschen Aktienmarkt: DAX bildet die Wertentwicklung der 30 größten und liquidesten Unternehmen (sog. Blue Chips) ab, die am geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB®) notiert sind. Die Auswahl der Komponenten folgt einem klaren regelbasierten Ansatz und basiert auf diesen beiden Parametern: FreeFloat-Marktkapitalisierung und 12-Monats-Orderbuchumsatz.

Als bekanntester deutscher Index wird er oft als Benchmark für den deutschen Aktienmarkt betrachtet. Die 30 DAX®-Komponenten repräsentieren rund 80 % der gesamten Marktkapitalisierung der börsennotierten Unternehmen in Deutschland. Dank seiner regelbasierten Methodik eignet er sich als Basiswert für börsennotierte Derivate. Etwa 150.000 Finanzprodukte basieren auf dem Index, von börsengehandelten Fonds (ETF) bis hin zu strukturierten Produkten. DAX bietet Anlegern einen direkten, transparenten und schnellen Zugang zum deutschen Aktienmarkt.

Die Gruppe Deutsche Börse berechnet den DAX seit dem 1. Juli 1988. Seit September 2019 wird DAX von der STOXX Ltd.  administriert.

Datum: N/A
Zeit: N/A
ISIN DE0008469008
Letzter Wert N/A
Tägliche Änderung (absolut) N/A
Tagestief N/A
Tageshoch N/A
Wöchentliche Änderung N/A
Änderung 52 Wochen N/A
Änderung im bisherigen Jahresverlauf N/A
52 Wochen Tief N/A
52 Wochen Hoch N/A
  •  
  •   Performance: 
  • Volatilität:   
** Chart zeigt Schluss-Höchststand und Schluss-Tiefststand

Verwandter Index